Appell an die Kantone

Kinder – schützen – jetzt! nimmt Stellung zu Plänen der Behörden, Immunität und “Normalität” durch Impfung oder Infektion herbeizuführen, wobei man das Virus dort zirkulieren lassen könne, wo es “relativ ungefährlich” sei, d.h. auf Kosten von Kindern und Jugendlichen.

Wir sagen ganz klar NEIN – für die ungeschützten Kinder in den Schulen kann von Normalität keine Rede sein! Eine ungebremste Durchseuchung unserer Jüngsten, für welche noch keine Impfung zugelassen ist, ist absolut inakzeptabel!

Kinder – schützen – jetzt! wendet sich in einem dringenden Appell via E-Mail an die verantwortlichen Kantone, jetzt endlich Schutzmassnahmen für die Kinder in den obligatorischen Schulen zu erlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.